Heuneburgmuseum am Samstag, 23. April 2016 ganztägig geschlossen

Am Samstag, 23. April 2016 ist unser Heuneburgmuseum ganztägig geschlossen. An diesem Tag veranstaltet der Musikverein Hundersingen den Tag der Bläserjugend. Im Heuneburgmuseum finden ab 8.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr Wertungsspiele (Kammermusik) statt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass der Besuch des Heuneburgmuseums an diesem Tag nicht möglich ist. Die Bläserjugend und der Musikverein Hundersingen freuen sich jedoch über viele interessierte Besucher bei den musikalischen Vorträgen. Nähere Informationen zum Tag der Bläserjugend erhalten Sie hier.

Tag der Archäologie am Sonntag, 24. April 2016

Luftbild HundersingenAm Sonntag, 24. April veranstalten die archäologischen Museen in Oberschwaben mit einem vielfältigen Programm den Tag der Archäologie. Im Heuneburgmuseum wird ab 13.30 Uhr eine einstündige Führung angeboten. Direkt im Anschluss (ab 14.45 Uhr) ist mit Blick auf die bevorstehende Sonderausstellung der ca. 45-minütige Film „Der Heidengraben – Eine fast unentdeckte Keltensiedlung“ zu sehen. Der Heidengraben ist das größte Oppidum Mitteleuropas – mitten auf der Schwäbischen Alb. Der Film handelt von den kleinen und großen Entdeckungen der Archäologen und ehrenamtlichen Mitarbeitern, die seit vielen Jahren damit beschäftigt sind, die Geschichte und die Geheimnisse des Heidengrabens zu enträtseln. Kennen Sie das Weben mit Brettchen? Nein? Dann nutzen Sie am Tag der Archäologie die Gelegenheit und lernen Sie es kennen. Im Heuneburgmuseum finden ganztägig Vorführungen zum Brettchenweben statt.

 

Ab 24. April hat jeder Besucher des Heuneburg­museums außerdem die Chance auf einen Rundflug ab dem Regio Airport Mengen! Mit jeder Eintrittskarte erhalten Sie eine Teilnahmekarte. Zur Teilnahme tragen Sie einfach Ihre Adresse ein und geben es an der Museumskasse des Heuneburgmuseums ab. Die Aktion endet am 31. August 2016. Anfang September findet die Verlosung statt. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt und auf www.heuneburg.de veröffentlicht. Die Einlösung des Freiflugs ist im September/Oktober 2016 möglich.

Die Kelten und die Heuneburg im Fernsehen

Morgen, 16.04.2016 strahlt ARTE Sendungen zu den Kelten aus, in der die Heuneburg und ihre Umgebung eine prominente Rolle spielt. Der Dreiteiler wird ab 20.15 Uhr ausgestrahlt.

 

Wem das zu viel Keltisches auf einen Schlag ist, der kann die Terra X-Fassungen der Sendungen (à 45 min.) am 17.04.2016, 24.04.2016 und am 01.05.2016 jeweils um 19:30 Uhr im ZDF sehen. Weitere Informationen: Ausstrahlung ARTE, Ausstrahlung ZDF.

Keltenmuseen Heuneburg starten am Karsamstag gemeinsam in die neue Saison

Am Karsamstag, 26. März 2016 starten die beiden Keltenmuseen Heuneburg in Herbertingen-Hundersingen – das Freilichtmuseum sowie das Heuneburgmuseum – in die neue Saison. Zahlreiche Veranstaltungen warten auf die Besucher. Neben Führungen durch die Museen, Aktionstagen mit Mitmachangeboten und Vorträgen sind in dieser Saison zwei Sonderausstellungen zu sehen. Bereits an Ostern haben die Museen einiges zu bieten.

Weiterlesen »

Unsere Veranstaltungen 2016

Das Veranstaltungsprogramm steht. Hier finden Sie unser Veranstaltungen in der Saison 2016.

Gemeinsamer Messeauftritt erfolgreich

Am Freitag, 22. Januar 2016 präsentierten sich die beiden Keltenmuseen Heuneburg – das Freilichtmuseum Heuneburg sowie das Heuneburgmuseum – gemeinsam auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart. Auf dem „Marktplatz“ des Schwäbische Alb Tourismus warben die beiden Museumsleiterinnen Anja Brauner und Anita Goldner-Bofinger, der Archäologe Dr. Leif Hansen sowie die Besucherführerin Rosmarie Stadler in keltischer Tracht für den keltischen Fürstensitz Heuneburg. Zahlreiche Messebesucher informierten sich über die Museen. Wir blicken auf einen erfolgreichen gemeinsamen Aufritt zurück.

Messe Stuttgart: Tourismusmesse CMT 2016

Besuchen Sie uns auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart! Am Freitag, 22. Januar 2016 sind wir mit dem Heuneburgmuseum sowie dem Freilichtmuseum persönlich vor Ort. Sie finden uns am Stand des Schwäbische Alb Tourismus Nr. 6B70 in Halle 6. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Heuneburg: Ein Denkmal – zwei Museen

Mit dem Titel „Die Heuneburg: Ein Denkmal – zwei Museen“ werben das Freilichtmuseum Heuneburg sowie das Keltenmuseum Heuneburg (Heuneburgmuseum) verstärkt gemeinsam. Das Faltblatt im DIN lang Format mit den wichtigsten Informationen beider Museen wird erstmals auf der Tourismusmesse CMT verteilt.

Neue Öffnungszeiten in der Saison 2016

Das Keltenmuseum Heuneburg startet am Karsamstag, 26. März 2016 mit neuen Öffnungszeiten in die Saison. Statt wie bisher 11 bis 17 Uhr, ist das Museum zukünftig von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Saisonende

Am 1. November begibt sich das Heuneburgmuseum in den „Winterschlaf“. Die Vorbereitungen für die Saison 2016 laufen bereits. Ab Ostern haben die Türen für die Besucher wieder geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.