Buntes Programm im Mai

Im Mai steht im Keltenmuseum Heuneburg (Heuneburgmuseum) in Herbertingen-Hundersingen einiges auf dem Programm. Am 1. Mai findet eine einstündige Führung durch das Museum statt. Der 6. Mai – der Tag der Archäologie in Oberschwaben – steht ganz im Zeichen der Ernährung. Ganztägig gibt es Informationen und Aktionen rund um die Ernährung der Kelten und ein Quiz für Kinder mit tollen Preisen. Jeweils um 10.30 Uhr 14.30 Uhr wird die Themenführung „Linsen & Spätzle?!“ angeboten. Am Vatertag (10. Mai) findet um 10.30 Uhr ein Führung statt. Der 13. Mai – der Internationale Museumstag – wartet gleich mit 3 Führungen auf: 10.30 Uhr Führung zur Sonderausstellung, 14.30 Uhr Führung zu den Kelten sowie Kinderführung „Kinder führen Kinder“ durch die Juniorforscher. Auch am darauffolgenden Pfingstwochenende ist allerhand los, Führungen (jeweils 10.30 Uhr und 14.30 Uhr), Kutschfahrten, Gewinnspiel. Am 27. Mai sind die Besucher ab 10.30 Uhr herzlich eingeladen an der Keltenführung teilzunehmen. Nicht nur im Mai, sondern die gesamte Saison über ist außerdem die Sonderausstellung „Der Unlinger Reiter: Kelten – Pferde – Wagenlenker“ zu sehen. Im Keltenmuseum Heuneburg erwarten den Besucher die Erstpräsentation der Originalfunde aus Unlingen, darunter die älteste Reiterdarstellung Deutschlands. Bis einschließlich 31. August gibt es des Weiteren einen Rundflug zu gewinnen. Das ausführliche Programm finden Sie hier.